Die Zukunft live erleben.

Machen Sie sich «ready» für die digitale Zukunft. Werfen Sie mit uns einen Blick in die Möglichkeiten von heute und das Potenzial von Morgen. Erfahren Sie schon heute, womit Geschäftsleitungsmitglieder und IT-Leiter in den nächsten Jahren konfrontiert werden.

Aufgrund der restlos ausgebuchten ready2021 im September 2018 sowie des hervorragenden Feedbacks der Besucher, wiederholen wir den Event im Mai. Sichern Sie sich einen der begehrten Plätze, und melden Sie sich noch heute an.

Als modulares Forschungs- und Innovationsgebäude der Empa und der Eawag bildet das NEST in Dübendorf den idealen Rahmen, um die Digitalisierung und die Zukunft live zu erleben. Dort werden neue Technologien, Materialien und Systeme unter realen Bedingungen getestet, erforscht, weiterentwickelt und validiert. Die Schibli-Gruppe ist Partner und Mitgestalter des NEST.

Technologie zum Anfassen und Ausprobieren

Nach den Referaten laden wir Sie an eine Führung durch die verschiedenen Bereiche des Forschungszentrums ein. Erfahren Sie, wie die Empa neue Wege geht, um Innovationen voranzutreiben. Wir zeigen Ihnen zudem anhand von Praxisbeispielen live, wie Technologie und Digitalisierung in Unternehmen Einzug halten.

Themen

Digitale Transformation: Think different. Work different. Be different.

Künstliche Intelligenz, Internet of Things (IoT), digitale Prozesse, Cloud und Augmented Reality sind nur einige Technologien, mit welchen sich Schweizer Unternehmen befassen müssen, wenn Sie auch Morgen konkurrenzfähiger Mitbewerber, attraktiver Arbeitgeber und innovativer Partner sein wollen. Werfen Sie mit uns einen Blick in die Zukunft.

The future ist now. Digitalisieren Sie Geschäftsprozesse und Kundenerlebnisse schon heute!

Kleinste Veränderungen können ein Anzeichen für bedeutende Entwicklungen der Zukunft sein. Wir wagen einen Blick in die Micro-, Macro- und Mega-Trends der digitalen Transformation. In Live- und Kunden-Cases zeigen wir Ihnen was bereits heute erfolgreich angewendet wird. Erleben Sie live, was mit Augmented Reality, Gesichtserkennung, Virtual Reality, Machine Learning und Cloud Services heute schon möglich ist. Wie Sie mit HoloLens, Google Glass, HTC Vive oder SurfaceHub Ihre Geschäftsprozesse und Kundenerlebnisse schon heute modernisieren können.

Connected World: Die Dunkle Seite des Internet of Things!

IoT. Alles ist vernetzt. Online! Was ist mit Security? Heute sind Angriffe auf Unternehmen per Phishing auf Banktransaktionen oder Erpressungs-Trojaner an der Tagesordnung. Doch wo hört das auf? Ist das KMU bald Opfer von gehackten Gebäuden, Maschinen, Werkstätten oder Autos? Neue Technologien schiessen aus dem Boden, mit immer neuen Funktionen, die Leben und Arbeiten vereinfachen sollen. Doch wie gross ist das Risiko für Sie tatsächlich? An einem Beispiel zeigen wir Ihnen auf, worum es wirklich geht. Wagen Sie mit uns einen Blick in die dunklen Ecken der vernetzten Welt. Sie erhalten Ideen, was überhaupt schützenswert ist.

Programm

Mittwoch, 15. Mai 2019 im NEST (Empa) in Dübendorf


7.30 Uhr

Türöffnung


8.00 Uhr

Referate


9.30 Uhr

Kaffeepause


ab 10.00 Uhr

Führung durch das NEST und Technologien live erleben: Virtual Reality, Augmented Reality, HoloLens, SurfaceHub, Google Glass, HTC Vive


12.00 Uhr

Apéro riche und offizielles Veranstaltungsende

Registrierung Warteliste

Vielen Dank für Ihr Interesse. Leider ist der Event komplett ausgebucht. Bei hoher Nachfrage werden wir den Event ein drittes Mal durchführen, es würde uns freuen wenn sie sich registrieren, damit wir sie umgehend informieren können wenn der neue Termin bekannt ist.

Datenschutz

Erfolgreich versendet.
Wir melden uns wieder bei Ihnen, sobald der neue Termin bekannt ist.

Die Veranstalter

Die entec efficient new technology ag ist ein Full-Service-Dienstleister für Cloud Services sowie ICT Lösungen und macht ICT Infrastrukturen und Geschäftsprozesse intelligenter und sicherer. Ganz egal, ob es sich um IT-Outsourcing, Cloud Services oder eine ICT Lösung handelt – wir beraten, planen, realisieren und betreiben ICT Infrastrukturen. Das oberste Ziel ist dabei eine zuverlässige und wirtschaftliche Lösung, welche die Bedürfnisse kompromisslos abdeckt und zu den geschäftlichen Anforderungen passt. Wir haben nicht nur die nötige langjährige Erfahrung, um Projekte professionell umzusetzen. Wir sind auch genug flexibel, um immer wieder neue Lösungsansätze zu finden.

Die Cubera Solutions AG ist eines der führenden Unternehmen im Bereich innovative IT-Lösungen und -Technologien. Für unsere Kunden entwickeln wir Individuallösungen im Bereich Web, Mobile sowie Virtual- und Augmented-Reality. Unser interdisziplinäres Team besitzt die Ausbildung und Kompetenz um einfache Web-Anwendungen bis hin zu komplexen Applikationen für Geschäftsprozesse zu entwickeln. Durch Projekte wie die «Kuhkamera» oder wie die Gesichtserkennungssoftware «Who is it», sind wir in der Schweizer Medienlandschaft als vorwärtsdenkendes KMU am Zürichsee bekannt.

Die Kernkompetenzen der goSecurity GmbH sind die ganzheitliche Prüfung Ihrer IT-Sicherheit, Penetration Tests, die neutrale Beratung im Bereich Informationssicherheit (z.B. ISO 27001 Zertifizierung) sowie Schulungen Ihrer Benutzer und IT-Profis. Unsere Berater und Auditoren haben ausnahmslos eine IT-technische Grundausbildung. Kombiniert mit dem hohen Business-Verständnis, unserer Leidenschaft und der stetigen Weiterbildung, ergibt sich die von unseren Kunden hochgeschätzte Experten-Kompetenz.

Sponsoren